Nachhaltigkeit

„Nachhaltige Entwicklung ist eine Entwicklung, die die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigt, ohne zu riskieren, dass künftige Generationen ihre Bedürfnisse nicht mehr befriedigen können.“ 
(Definition im Brundtland-Report, 1987)

Dem umfassenden strategischen Ansatz von Nachhaltigkeit fühlen wir uns verpflichtet.

Er tangiert alle Bereiche des Unternehmens u. a. bei den folgenden Umweltleitlinien:

  • Ausführung der Arbeiten unter Schonung der Ressourcen
  • Abfallvermeidung
  • Sortierung und Entsorgung der Abfälle unter Berücksichtigung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes
  • Das Umweltbewusstsein unserer Mitarbeiter wird ständig geschult

Die Klaus Martin Hochbau - Tiefbau GmbH besitzt seit 1987 die Zulassung als Fachbetrieb zur Durchführung aller Arbeiten nach dem Wasserhaushaltsgesetz mit jährlich wiederkehrenden Überprüfungen des TÜV Nord.